50 Jahre Ingenieurbüro Fernkorn & Sohn

Grußwort von Dr.-Ing. Heinrich Schroeter, Präsident der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau, für die Festzeitschrift zum 50-jährigen Jubiläum des Ingenieurbüros Fernkorn & Sohn.

Der deutsche Ingenieur und Ottobrunner Unternehmer, Ludwig Bölkow, sagte einmal: „Ein Unternehmen ist kein Zustand, sondern ein Prozess.“ Um diesen Prozess am Leben zu halten, braucht es Engagement – und davon nicht zu knapp. Dass sich der Einsatz auszahlt, sieht man am Ingenieurbüro Fernkorn & Sohn. Das Büro feiert dieses Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Als Vertreter von mehr als 6000 Mitgliedern der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau gratuliere ich herzlich zu diesem runden Jubiläum.

Fernkorn & Sohn ist ein Unternehmen mit Tradition, das in zweiter Generation geführt wird und auch ausbildet. Der Gründer Edgar Fernkorn übergab das Büro 2004 an seinen Sohn Thomas. Das Engagement im eigenen Unternehmen war beiden aber nicht genug. Sie wollten für den Berufsstand der Vermessungsingenieure etwas bewegen. So war Edgar Fernkorn 1975 einer der Gründerväter des Vereins Freischaffender Vermessungsingenieure in Bayern, dem Vorläufer des Ingenieurverbandes Geoinformation und Vermessung Bayern. Dessen Präsident ist seit vielen Jahren Thomas Fernkorn. Seit 2003 vertritt er auch die Interessen der freiberuflichen Vermessungsingenieure in der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau in der Delegiertenversammlung.

Die Vermessungsingenieure sind wichtige Partner im Bauwesen. Als Ingenieurekammer freut es uns sehr, dass wir diesen wichtigen Fachbereich mit vertreten dürfen und sich Thomas Fernkorn auch in unserem Ausschuss für Baurecht und Sachverständigenwesen engagiert – ebenso wie als Mitglied im Eintragungsausschuss und bei der Seminargestaltung für die Ingenieurakademie. Wir freuen uns jetzt schon auf die gute Zusammenarbeit in den kommenden Jahren und wünschen dem Ingenieurbüro Fernkorn & Sohn weiterhin alles Gute.


Dr.-Ing. Heinrich Schroeter
Präsident der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

 

 

zurück zur Übersicht

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

► Aktuelles ► Reden
Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern