Tender Service

Der Tender-Service ist ein Angebot der Europäischen Union. Hier werden Geschäftsmöglichkeiten, Wettbewerbe und Auftragsvergaben in den EU-Ländern und sogar darüber hinaus bekannt gemacht.

Die Abkürzung TED steht für "tenders electronic daily". Nutzen Sie die wertvolle Informationsquelle - TED ist keine Wissenschaft. 

 

Der Wegweiser zu EU-Ausschreibungen

 

Wählen Sie zunächst auf der Startseite des TED eine Sprache aus (z.B. de = deutsch). Daraufhin öffnet sich die aktuelle Seite des Amtsblattes - ersichtlich wird die aktuelle Nummer des Amtsblattes sowie das Erscheinungsdatum. Wählen Sie dort die "gezielte Suche nach Ausschreibungen". Jetzt öffnet sich die "erweiterte Suchmaske".

Folgende Felder sollten in der Suchmaske für die spezifische Suche gefüllt werden:

Diese Felder sind für die spezifische Suche wie folgt auszufüllen: Es muss immer die gewünschte Ausgabe des Amtsblattes inkl. die mit Schrägstrich abgetrennte vierstellige Jahreszahl (#JJJJ, z. B. 123/2000) eingegeben werden. Weiterhin müssen in der Suchmaske unbedingt die relevanten CPV-Codes eingegeben werden. Alle anderen Felder können frei bleiben. "Klicken" Sie dann oben rechts auf "GO", damit starten Sie Ihre Suche.

Die Ausgabe der "Treffer" werden untereinander aufgelistet. Eine Seite der Ergebnisliste umfasst maximal 25 Treffer. Durch "anklicken" des blauen nach unten gerichteten Pfeils können Sie eine Seite vorwärts (bzw. rückwärts) springen. Möchten Sie den Inhalt eines gefundenen Dokuments anzeigen lassen, dann "klicken" Sie den gewünschten Dokumententitel an. Um sich vorwärts oder rückwärts zu bewegen, benutzen Sie in der "Toolbar" die nach rechts oder links zeigenden Pfeile. Sollten Sie ausführliche Bedienungshinweise wünschen so "klicken" Sie in der "Toolbar" auf "Hilfe" und dann "Hilfsthemen" und es öffnet sich der TED-Index.

Nachfolgend bieten wir Ihnen ein Auswahl der TED-CPV-Codes an. Eine umfangreichere Liste deutscher CPV-Codes können Sie auch als *.rtf und *.pdf - Download abrufen.

Für weitergehende Informationen empfehlen wir Ihnen auch die Broschüre: Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge CPV, Hrsg. Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Bundesanzeiger Verlagsgesellschaft mbH, Köln, ISBN 3-88784-932-9.

 

adribo Mediationspreis 2017

Auszeichnung geht an Sozialreferat – Amt für Wohnen und Migration – der Landeshauptstadt München mit seinen Stellen SteG und Akim

Gut gerüstet für die Zukunft: Milchwerke Berchtesgadener Land sparen mit neuer Gasturbine für die Dampfproduktion jährlich 5.350 Tonnen CO2

Vorausschauende Planung lässt Erweiterungsmöglichkeiten für Produktionssteigerung zu

Visionäre und Alltagshelden: Ingenieure – Bauen – Zukunft

Das Buch zur Ausstellung im Oskar-von-Miller-Forum

Preis des Deutschen Stahlbaues 2018 ausgelobt

Bis 19. Februar 2018 Projekt einreichen

Jetzt die Weichen richtig stellen für bezahlbaren Wohnungsbau und eine leistungsfähige Infrastruktur

ZDB-Hauptgeschäftsführer Pakleppa zum Auftakt der Sondierungsgespräche in Berlin

 

Projekte unserer Mitglieder

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

► Service und Beratung ► Außenwirtschaft ► Tender Service
Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern