DAV Kletterzentrum Eichstätt

Baubeginn / Fertigstellung 

Bauzeitraum: Generalsanierung IHK Nürnberg01/2015 – 07/2015
Fertigstellung: 07/2016

Bauherr

JURABLOC DAV Kletterzentrum Eichstätt

Erbrachte Leistung/ Beschreibung des Projekts

1-6, 8
Besondere Leistungen: Feuerwiderstandsnachweis,
Erdbebensicherung

Bei dem Neubau handelt es sich um eine Kletterhalle mit
Schulungs-, Fitness- und Bistrobetrieb in Eichstätt-Schernfeld. Das
Bauwerk ist unterkellert und besteht aus UG-Boulderhöhle, EGBistro
und Eingang, 1.OG-Umkleide und Büro, 2.OG-Schulung und
Fitness-Trakt mit Kletterhalle.

Ingenieurbüro

MUCKINGENIEURE
Innovative Tragwerksplanung
Maria-Ward-Straße 9
85051 Ingolstadt
www.muck-ingenieure.de
DAV Kletterzentrum Eichstätt

© DAV Eichstätt


 

zurück zur Projektliste

 

Projekt einstellen

Schicken Sie uns Ihre Bilder zu: Als Mitglied der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau können Sie auch Ihr Projekt in dieser Projektegalerie vorstellen.

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

► Service und Beratung ► Fortbildungsanerkennung
Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern