Konjunkturumfrage 2019
Jetzt mitmachen!
Traineeprogramm für Ingenieure
Jetzt anmelden und 500 Euro sparen!
Mitreden. Mitgestalten.
Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!
Ab sofort bei XING und Facebook
Wir freuen uns auf Euch!
Wir vertreten Ihre Interessen!
Jetzt über die Kammerziele informieren.
 
 
1
Konjunkturumfrage 2019
Konjunkturumfrage 2019
Jetzt mitmachen!
2
3
4
Traineeprogramm für Ingenieure
Traineeprogramm für Ingenieure
Jetzt anmelden und 500 Euro sparen!
5
6
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.
Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!
7
Ab sofort bei XING und Facebook
Ab sofort bei XING und Facebook
Wir freuen uns auf Euch!
8
9
10
11
12
13
Wir vertreten Ihre Interessen!
Wir vertreten Ihre Interessen!
Jetzt über die Kammerziele informieren.
14
15

Kolloquium Konstruktiver Ingenieurbau: A7 Talbrücke Rothof – Rückbau des Bestandsbauwerks und Ersatzneubau - 02.04.2019 - München

Kolloquium an der Universität der Bundeswehr München

Kolloquium Konstruktiver Ingenieurbau: A7 Talbrücke Rothof – Rückbau des Bestandsbauwerks und Ersatzneubau - 02.04.2019 - München

Das neue Programm der Veranstaltungsreihe "Kolloquium Konstruktiver Ingenieurbau", dass die Universität der Bundeswehr in Kooperation mit der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau durchführt ist erschienen. Die Vorträge werden von der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau mit jeweils 1,5 Fortbildungspunkten anerkannt. Die Veranstaltungen sind kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • 2. April 2019
    A7 Talbrücke Rothof – Rückbau des Bestandsbauwerks und Ersatzneubau
    Baudir. Tobias Bäumler, ABD Nordbayern
    Herr Dipl. Ing. Manfred Becker, Fa. Porr Deutschland GmbH
    Herr Dr. Ing. Andreas Jähring, B+S, Beratende Ingenieure München

  • 7. Mai 2019
    Brückenschlag über 37 Gleise des Hbf. München – der Arnulfparksteg

    Dipl.-Ing. (Univ.) F. Hugger, Lang Hugger Rampp GmbH Architekten
    Dipl.-Ing. P. Radl, SSF Ingenieure AG
    Dr.-Ing. T. Herrmann, Ing.büro Dr. Siebert

  • 4. Juni 2019
    Rückbau großer Talbrücken - Konzepte und Verfahren aus Sicht eines Generalunternehmers

    Dipl.-Ing. Peter Wagner, Fa. Adam Hörnig, Bereichsleitung Brücken- und Ingenieurbau

Flyer

Organisatorisches

Termin
Dienstags, 18:00 – 19:00

Ort
Besuchereinfahrt über Westtor Universitätsstraße, 85577 Neubiberg
www.unibw.de/baustatik, www.fvki.de
(Hinweise zur Anfahrt im Programmflyer)

Fortbildung
Die Vorträge werden von der BayIka-Bau mit jeweils 1,5 Fortbildungspunkten anerkannt. Die Teilnahme wird durch Unterschrift bei der jeweiligen Veranstaltung bestätigt.

Anmeldung
Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist nicht erforderlich.

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook @BayIkaBau   #BayIkaBau

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING #bayerischeingenieurekammer-bau

Newsletter

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Das „Netzwerk junge Ingenieure“ der Kammer
ist eine tolle Initiative (die ich ggf. bereits nutze)
möchte ich gerne kennenlernen
passt mir für mich persönlich nicht
ist überflüssig
kenne ich nicht

Frühere Ergebnisse

Netzwerk junge Ingenieure

Netzwerk junge Ingenieure

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München