Traineeprogramm für Ingenieure
Jetzt anmelden und 500 Euro sparen!
Mitreden. Mitgestalten.
Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!
Wir vertreten Ihre Interessen!
Jetzt über die Kammerziele informieren.
 
 
1
2
3
4
Webinar am 13. Mai - Kostenfrei!
Webinar am 13. Mai - Kostenfrei!
5
6
Traineeprogramm für Ingenieure
Traineeprogramm für Ingenieure
Jetzt anmelden und 500 Euro sparen!
7
Neue Seminare und Webinare
Neue Seminare und Webinare
8
9
10
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.
Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!
11
12
13
14
15
16
Wir vertreten Ihre Interessen!
Wir vertreten Ihre Interessen!
Jetzt über die Kammerziele informieren.
17
18

WOHNUNGEN, WOHNUNGEN, WOHNUNGEN! Wohnungsbau in Bayern 1918 | 2018: Ausstellung - Ab 22.05.2019 - Nürnberg

Ausstellung vom 22. Mai bis 20. Juni 2019 im Heimatministerium Nürnberg

22.05.2019 - Nürnberg

WOHNUNGEN, WOHNUNGEN, WOHNUNGEN! Wohnungsbau in Bayern 1918 | 2018: Ausstellung - Ab 22.05.2019 - Nürnberg

Das Thema Wohnungsbau ist heute so aktuell wie vor hundert Jahren. Die Ausstellung "WOHNUNGEN, WOHNUNGEN, WOHNUNGEN! Wohnungsbau in Bayern 1918 | 2018" widmet sich dem Wohnungsbau im Freistaat Bayern im Kontext politischer Maßnahmen sowie wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Rahmenbedingungen. Vom 22. Mai bis zum 20. Juni 2019 ist die sehenswerte Ausstellung jetzt auch im Heimatministerium in Nürnberg zu sehen.

Das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr hat das Jubiläumsjahr 2018 „Wir feiern Bayern“ zum Anlass genommen, um sich in Kooperation mit dem Architekturmuseum der TU München im Rahmen der Ausstellung auf die Spur der Entwicklung des sozialen Wohnens in Bayern zu begeben und der wechselhaften Geschichte des Wohnungsbaus der letzten 100 Jahre nachzugehen.

Das Augenmerk  der Ausstellung liegt insbesondere auf staatlichen Initiativen für den Wohnungsbau und auf Programmen der Wohnraumförderung in Bayern, deren Ursprünge ebenfalls auf 1918 datiert werden können, seit der Staat die Wohnungsversorgung als hoheitliche Aufgabe versteht.

Die Ausstellung führt in sieben zeitlich gegliederten Stationen anhand vieler Projektbeispiele anschaulich durch die Veränderung von Architektur, Siedlungsformen, Bau- und Fertigungsweisen, Grundrisslösungen und Wohnformen im Kontext politischer Rahmenbedingungen, wirtschaftlicher Möglichkeiten und gesellschaftlicher wie technischer Entwicklungen bis zu den aktuellen Herausforderungen. Dabei zeigt der Blick in die Geschichte auch überraschende Ideen und interessante Ansätze, die heute wieder aktuell sind.

Termin und Ort

Die Ausstellung wird am 22. Mai 2019 um 18 Uhr eröffnet und ist dann vom 23. Mai bis zum 20. Juni 2019 jeweils von 9 bis 17 Uhr im Heimatministerium, Bankgasse 9 in 90402 Nürnberg zu sehen.

Termin Informationen Ort Veranstalter

22. Mai
18 Uhr

Ausstellungseröffnung
Wohnungen, Wohnungen, Wohnungen!
100 Jahre Wohnungsbau in Bayern 1918 | 2018

Heimatministerium
Bankgasse 9
90402 Nürnberg

Bayerisches
Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr

22. Mai
18:30

100 Jahre Wohnungsbau in Franken 1918 | 2018
Neubau | Umbau, Stadtsanierung, zukunftsweisende Wohnkonzepte

Heimatministerium
Bankgasse 9
90402 Nürnberg

BauLust
Initiative für Architektur & Öffentlichkeit e.V.

23. Mai
bis
20. Juni

Ausstellung
Wohnungen, Wohnungen, Wohnungen!
100 Jahre Wohnungsbau in Bayern 1918 | 2018
Montag bis Freitag 9 Uhr bis 17 Uhr

Heimatministerium
Bankgasse 9
90402 Nürnberg

Bayerisches
Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr

Zur Ausstellung

In der historischen Betrachtung werden unterschiedliche Raumkonzepte und architektonische Lösungen als Spiegel der jeweiligen Lebensverhältnisse dargestellt. Ein besonderer Aspekt sind die Bau- und Siedlungsprogramme – insbesondere zur Entwicklung des sozialen und geförderten Wohnungsbaus im Freistaat – sowie die Schaffung von kostengünstigen Wohnungen für breite Bevölkerungsschichten.

Die Darstellung der vielfältigen Bautypen reicht vom Eigenheim über die Kleinsiedlung und den mehrgeschossigen Zeilenbau bis zur Großsiedlung und richtet den Blick nicht nur auf städtische Baumaßnahmen, sondern auch auf die ländlich geprägten Regionen Bayerns. Dabei finden besonders jene übergreifenden Aspekte Beachtung, die den Wohnungsbau in den unterschiedlichen Zeitabschnitten beeinflussten. Gesetzesänderungen, politische Kurswechsel, Zuwanderungs- und Flüchtlingsbewegungen, Wohnungsnöte, finanzielle Beschränkungen oder wirtschaftliche Aufschwünge werden dabei ebenso betrachtet wie Veränderungen in der Mobilität, den Familienstrukturen oder durch bautechnische Entwicklungen.

Die Ausstellung zeigt konkrete Beispiele von der Weimarer Republik über die Siedlungsbauten der Nachkriegszeit bis zu aktuellen Projekten des Mehrgenerationenwohnens. Ziel ist es, die wechselhafte Geschichte des Wohnungsbaus in unterschiedlichen Facetten und Perspektiven sichtbar zu machen.

Partner

  • BauLust - Initiative für Architektur und Öffentlichkeit e.V., Nürnberg
  • VdW Bayern - Verband bayerischer Wohnungsunternehmen (Baugenossenschaften und -gesellschaften) e.V., Büro Nürnberg

(Grafik: STMB Bayern)

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook @BayIkaBau   #BayIkaBau

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING #bayerischeingenieurekammer-bau

Newsletter

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Wünschen Sie sich mehr Webinare von der Ingenieurakademie Bayern?
Ja, das Angebot sollte man noch ausbauen
Nein, das Angebot ist ausreichend
Webinare kommen für mich nicht in Betracht.

Frühere Ergebnisse

Werde Ingenieur/in!

www.zukunft-ingenieur.de

Netzwerk junge Ingenieure

Netzwerk junge Ingenieure

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München