Digitaltour: Neubau Ludwig Erhard Zentrum in Fürth - 22.10.2020 - Online - Kostenfrei!

Neu bei der Kammer - Digitaltouren. Schauen Sie rein - Teilnahme kostenfrei!

22.10.2020 - Online

Digitaltour: Neubau Ludwig Erhard Zentrum in Fürth - 22.10.2020 - Online - Kostenfrei!

Unsere nächste Digitaltour führt uns nach Fürth in Mittelfranken. Die Rahmenbedingungen für den Neubau des Ludwig Erhard Zentrums (LEZ) waren eine Herausforderung: ein beengtes Baufeld, stark begrenzte Zufahrtsmöglichkeiten in einem denkmalgeschützten Umfeld und die Maßgabe, das Tragwerk in den im Baufeld liegenden U-Bahnhof „Fürth-Rathaus“ mit querenden Tunnelröhren und einer bis zu 1,50 Meter unter Gelände reichenden Zugangskalotte einzugliedern. Informieren Sie sich online über das spannende Projekt - kostenfrei!

Ein Balanceakt auf Sandstein in einem hochkomplexen Umfeld

Unsere nächste Digitaltour führt uns nach Fürth in Mittelfranken. Der Neubau des Ludwig Erhard Zentrums entstand im Umfeld unterschiedlichster, anspruchsvoller Randbedingungen. Dass hier ein Gebäude von hoher Strahlkraft entstanden ist, das weit über die Region hinaus Bekanntheit erreicht, ist der intensiven Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team zu verdanken, das neue Qualitätsmaßstäbe für den Hochbau setzte.

Die Rahmenbedingungen für den Neubau in der Fürther Innenstadt waren eine Herausforderung: ein beengtes Baufeld mit stark begrenzten Zufahrtsmöglichkeiten in einem denkmalgeschützten Umfeld und die Maßgabe, das Tragwerk in den im Baufeld liegenden U-Bahnhof „Fürth-Rathaus“ mit querenden Tunnelröhren und einer bis zu 1,50 Meter unter Gelände reichenden Zugangskalotte einzugliedern. Dabei spielte die Einbindung des bestehenden Aufzuges zum Bahnhof in den Neubau eine wesentliche Rolle. Aber gerade diese Randbedingungen waren es, aus denen sich kreative Tragwerkslösungen entwickelten.

Im Rahmen der Digitaltour stellt Ihnen Dipl.-Ing. Oliver Schwenke, Geschäftsführender Partner bei Tragraum Ingenieure PartmbB, die Hintergründe der Baumaßnahme vor. Werfen Sie mit uns einen digitalen Blick hinter die Kulissen des umfangreichen Bauprojektes.

Die Teilnahme an der Digitaltour ist kostenfrei.

Referent

Dipl.-Ing. Oliver Schwenke
Dipl.-Ing. Oliver Schwenke

Dipl.-Ing. Oliver Schwenke
Geschäftsführender Partner
Tragraum Ingenieure PartmbB

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 21. Oktober 2020 an.


Ein paar Eindrücke vorab

 

© Fotos: Oliver Heinl; TRAGRAUM Ingenieure PartmbB

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Haben Sie Fragen?

Kathrin Polzin, Referentin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Gerne helfe ich Ihnen weiter!

Kathrin Polzin
Referentin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
+49 (0) 89 41 94 34-21
E-Mail

Auf einen Blick

  • Termin
    Donnerstag, 22.10.2020
    17:00 - ca. 18:00 Uhr

  • Anmeldung
    Bitte melden Sie sich bis zum 21.10.2020 über das Online-Formular an.

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München