Ingenieurakademie Bayern

Seminarprogramm


20. Forum für Koordinatoren nach Baustellenverordnung


27.03.2020     09:30 - 16:00 Uhr     München     V2034         

Zum 20. Mal findet unser alljährliches Forum für Koordinatoren nach Baustellenverordnung statt. Auch für Koordinatoren, die schon länger tätig sind, gibt es immer wieder neue Situationen und Fragestellungen, die im größeren Kollegenkreis besprochen werden möchten.

Zur Fortbildung der Baukoordinatoren soll das Forum einmal im Jahr Gelegenheit zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch geben.

Es möchte gleichzeitig Neues im Zusammenhang mit der Tätigkeit als Koordinator nach Baustellenverordnung vermitteln und einige aktuelle Themen aus der Praxis ansprechen.

Insbesondere werden folgende Themen behandelt

  • Aktuelle Entwicklungen im Vorschriften- und Regelwerk für Baukoordinatoren/innen
  • Praxisbeispiel Baustelle
  • Die Unterlage für spätere Arbeiten - Anforderungen
  • Die Unterlage von der Planung zur Nutzung am Praxisbeispiel
  • Die Integration des Koordinators in den Prozess des Building Information Modeling
  • Aktuelle Fälle aus der Praxis und Urteile sowie Erfahrungen – Stellung des Koordinators in verschiedenen Konstellationen

Referenten

  • Dipl.-Ing. (FH) Stefan Deschermeier
    Präsident Bundesverband Deutscher Baukoordinatoren, München
  • Robert Ostermeier
    Sütfels Architekten GmbH, Germering
  • Dipl.-Ing. (FH) Christel Scheyk
    Scheyk Ingenieurbüro GmbH, München
  • Dipl.-Ing. Thomas Dudek M.Sc.
    Drolshagen
  • RA Sebastian Büchner
    Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
    OPPLER BÜCHNER Rechtsanwälte PARTGmbB, München

Gebühren:

EUR 90,00 (zzgl. 19 % MwSt.) für Mitglieder der BayIKa und deren gemeldete Mitarbeiter sowie Mitglieder des BUNDESVERBAND DEUTSCHER BAUKOORDINATOREN e.V., der Trägerverbände der DEUTSCHEN INGENIEUR- UND ARCHITEKTEN-AKADEMIE e.V. DIAA und des BDB BUND DEUTSCHER BAUMEISTER ARCHITEKTEN UND INGENIEURE:  

Nichtmitglieder:   EUR 130,00 (zzgl. 19 % MwSt.)         

In Kooperation mit:

 

Bundesverband Deutscher Baukoordinatoren e.V. - BDK
DEUTSCHE INGENIEUR- UND ARCHITEKTEN-AKADEMIE e.V.- DIAA
Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure e.V.


27.03.2020 Seminarinhalte


Fortbildungspunkte BayIka

Ingenieurtechnische Fortbildung: 6.75 Pkt. gültig für:

  • Beratende Ingenieure
  • Freiwillige Mitglieder
  • Bauvorlageberechtigte Ingenieure
  • Nachweisberechtigte für Standsicherheit
  • Nachweisberechtigte für Brandschutz
  • Koordinatoren nach Baustellenverordnung


Kosten

Normalgebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter € 90,00
Nichtmitglieder€ 130,00

Der Mitgliederpreis gilt auch für die Mitglieder des BUNDESVERBAND DEUTSCHER BAUKOORDINATOREN e.V., der Trägerverbände der DEUTSCHEN INGENIEUR- UND ARCHITEKTEN-AKADEMIE e.V. DIAA und des BDB BUND DEUTSCHER BAUMEISTER ARCHITEKTEN UND INGENIEURE

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Zu den Fortbildungen der Ingenieurakademie Bayern

Das Team der Akademie

Maximilian Rode, Rada Bardenheuer und Jennifer Wohlfarth

+49 (0) 89 41 94 34-31/-33/-36
akademie@bayika.de
Alle Kontaktdaten

Akademieprogramm

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München