Ingenieurakademie Bayern

Seminarprogramm


Gemeinsam mehr erreichen: Konflikte vermeiden, nutzen und lösen


27.04.2021     13:30 - 18:00 Uhr     München     W2118         

Wo Menschen agieren, entstehen naturgemäß Konflikte. Deshalb dürfen sie keinesfalls unterdrückt werden. Weder durch massive, autoritäre Regeln – dann aus Angst -, noch durch eine übertriebene Wohlfühlkultur – dann, weil man ja kein Störer sein will. In einer guten Konfliktkultur werden Konflikte aufgegriffen und mit Respekt nutzbringend aufgelöst. Das fördert Kreativität und Innovation. Bessere  Lösungen werden gefunden, welche die Beteiligten als Erfolg erleben. So können sich mehr Zufriedenheit und eine deutlich bessere Leistung entwickeln.

Im Workshop beschäftigen wir uns mit konkreten Handlungsmöglichkeiten, wie Sie belastende Konflikte lösen und eine förderliche Konfliktkultur etablieren können.

  • Warum Konflikte wichtig sind
  • Wie Konflikte als Quelle positiver Entwicklung nutzen
  • Wie einen angeheizten Konflikt wieder in ein konstruktives Gespräch führen:
      - Um was geht es wirklich? Gegenseitig Interessen klären statt Positionen zu vertreten
      - Miteinander reden: Techniken und Methoden des richtigen Zuhörens und Verstehens.
      - Ist nur die eigene Sichtweise richtig? Die Kunst des Seinlassens.
  • Unterstützende Arbeitsorganisation: Wie Sie Arbeit konfliktarm gestalten

Referent

  • Dipl.-Bankbetriebswirt ADG Wilhelm Frenz
    Frenz und Saxinger GbR, Unternehmensberatung

Hinweis:

Besuchen Sie auch die folgenden Teile der Workshopreihe "Gemeinsam mehr erreichen":

Bei der Buchung von mindestens drei Teilen der Workshopreihe "Gemeinsam mehr erreichen" erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 60 €, welcher Ihnen bei der dritten Rechnung abgezogen wird.


27.04.2021 Seminarinhalte


Fortbildungspunkte BayIka


Allgemeine Fortbildung: 5.25 Pkt.


Kosten

Frühbuchergebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung bis 01.04.2021 € 175,00
Normalgebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung ab 02.04.2021 € 225,00
Nichtmitglieder € 275,00


Darin enthalten sind: Seminargebühr, Zertifikat, Seminarunterlagen, Lernmittel, Getränke und Pausen-Snacks


Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Zu den Fortbildungen der Ingenieurakademie Bayern

Das Team der Akademie

Victoria Runge, Rada Bardenheuer, Jennifer Wohlfarth, Theresia Richter
+49 (0) 89 419434-35/-31/-33/-36
akademie@bayika.de
Alle Kontaktdaten

Unsere Referenten/innen

Unsere Referenten und Referentinnen

Akademieprogramm

Broschüre Akademieprogramm

Fortbildungskalender

Fortbildungskalener

Online-Seminare - Anleitung

Online-Seminare - Anleitung

BayIKA-Portal / Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München