Ingenieurakademie Bayern

Seminarprogramm


Datenschutz im Ingenieurbüro


11.07.2019     13:00 - 17:00 Uhr     München     W1930         

Jedes Unternehmen, das in der Europäischen Union Waren oder Dienstleistungen anbietet, muss ab 25. Mai 2018 die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) beachten.

Was muss ich konkret tun?
Die Theorie wurde schon häufig vermittelt, aber was sind meine nächsten Schritte?
Diese Frage stellen sich viele Inhaber/innen von Ingenieurbüros. Der Workshop möchte an dieser Stelle ansetzen. In einer kleinen Gruppe soll an den Beispielen der anwesenden Unternehmen aufgezeigt werden, was die notwendigen Schritte sind. Es werden entsprechende Hilfsmittel zur Verfügung gestellt.

Prof. Thomas Städter lehrt an der FOM München dieses Thema und begleitet zahlreiche Unternehmen als Datenschutzbeauftragter. Herr Dr. Markus Hennecke verantwortet die Einführung der DS-VGO in seinem Ingenieurbüro.

Teilnehmerzahl:

  • Max. 15 Personen

Referenten:

  • Prof. Dr. Thomas Städter
    Professor für Wirtschaftsinformatik, FOM München
  • Dr.-Ing. Markus Hennecke
    Zilch + Müller Ingenieure GmbH


11.07.2019 Seminarinhalte


Fortbildungspunkte BayIka


Allgemeine Fortbildung: 4.50 Pkt.


Kosten

Frühbuchergebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung bis 27.06.2019€ 175,00
Normalgebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung ab 28.06.2019€ 220,00
Nichtmitglieder€ 275,00


Darin enthalten sind: Seminargebühr, Zertifikat, Seminarunterlagen, Lernmittel, Getränke und Pausen-Snacks



Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Zu den Fortbildungen der Ingenieurakademie Bayern

Das Team der Akademie

Das Team der Ingenieurakademie: Rada Bardenheuer, Jennifer Wohlfarth und Maximilian Rode

Rada Bardenheuer, Jennifer Wohlfarth und Maximilian Rode

+49 (0) 89 41 94 34-31/-33/-36
akademie@bayika.de
Alle Kontaktdaten

Akademieprogramm

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München