Ingenieurakademie Bayern

Seminarprogramm


Erfolgreiche Unternehmensnachfolge


26.10.2020     13:00 - 18:00 Uhr     München     K2027         

Sie wollen Ihr Bauingenieurbüro an die nächste Generation übertragen?

Eine wohl durchdachte Unternehmensnachfolge nimmt Zeit in Anspruch. Mitunter benötigt man Jahre der Vorbereitung. Allerdings zeigt die Erfahrung, dass über die Nachfolge oft erst viel zu spät nachgedacht wird. Dann bleibt nicht mehr viel Zeit zum Handeln. Teure Fehler, die bei sorgfältiger Planung hätten vermieden werden können, sind damit oft vorprogrammiert.

Im Seminar werden wesentliche zivil- und steuerrechtliche Aspekte in Grundzügen beleuchtet – aus Sicht von Verkäufer und Käufer. Einer Ihrer Kollegen wird über seine konkreten Erfahrungen aus der Praxis berichten. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich auf das komplexe Thema einzulassen.

Inhalte

  • Vorbereitung der Unternehmensübergabe
  • Rechtsformvergleich/ Nachfolge/ Testament
  • Verkauf des Ingenieurbüros (mit Fallbeispielen)
    - Kapitalgesellschaft
    - Personengesellschaft
  • Aufnahme potenzieller Nachfolger (mit Fallbeispielen)
    - Kapitalgesellschaft
    - Personengesellschaft
  • Alternative Szenarien („Familiengesellschaft“)
  • Verkauf GmbH Anteile an Mitarbeiter (Exkurs)
  • Gewinnvorabmodell/ Buchwertabfindungsmodell?
  • Kaufvertrag – Wesentliche Inhalte
  • Kaufpreisermittlung durch Unternehmensbewertung
  • Bericht aus der Praxis

Das Seminar bietet umfassende Möglichkeiten für Fragen der Teilnehmer sowie zur Diskussion.

Referenten/innen

  • Thomas Jäger
    Steuerberater, Geschäftsführer
    LM Audit & Tax GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Steuerberatungsgesellschaft, München
  • Petra Kanz
    Rechtsanwältin, Steuerberaterin, Fachanwältin für Steuerrecht,
    Geschäftsführerin LM Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, München
  • Dr.-Ing. Peter Henke
    henke rapolder frühe, Ingenieurgesellschaft mbH


26.10.2020 Seminarinhalte


Fortbildungspunkte BayIka


Allgemeine Fortbildung: 5.50 Pkt.


Kosten

Frühbuchergebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung bis 05.10.2020€ 175,00
Normalgebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung ab 06.10.2020€ 220,00
Nichtmitglieder€ 275,00


Darin enthalten sind: Seminargebühr, Zertifikat, Seminarunterlagen, Lernmittel, Getränke und Pausen-Snacks


Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Zu den Fortbildungen der Ingenieurakademie Bayern

Das Team der Akademie

Maximilian Rode, Rada Bardenheuer und Jennifer Wohlfarth

+49 (0) 89 41 94 34-31/-33/-36
akademie@bayika.de
Alle Kontaktdaten

Akademieprogramm

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München