Ingenieurakademie Bayern

Seminarprogramm


SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel - Mit hohem Schutzniveau in der Corona-Pandemie arbeiten (Online-Seminar)


10.12.2020     09:30 - 11:00 Uhr          I2078         

SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel - Mit hohem Schutzniveau in der Corona-Pandemie arbeiten - 10.12.2020 - Online-Seminar

Das Thema Coronavirus lässt uns nicht los. Die hohen Infektionszahlen fordern uns weiterhin heraus. Die SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel und branchenspezifische Hilfestellungen geben Unternehmen und Beschäftigten mehr Sicherheit.

Auf Basis des aktuellen Stands der Technik, Hygiene und Arbeitsmedizin wurden in der SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel differenzierte Umsetzungsmaßnahmen für die Betriebe entwickelt. Dabei werden neben den Arbeitgebern und Beschäftigten auch die Akteure des betrieblichen Arbeitsschutzes wie Sicherheitsfachkräfte und Arbeitsmediziner angesprochen. Auch der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator nach Baustellenverordnung wird aufgeführt, da der Anwendungsbereich der Baustellenverordnung auch das Infektionsrisiko durch Corona als gewerkübergreifende Gefährdung umfasst und berücksichtigt werden muss.

Wie die Umsetzung der Arbeitsschutzregel und der bekannten AHA+L-Maßnahmen auch auf Baustellen gelingen kann, wird in diesem Online-Seminar anhand von zahlreichen Hilfestellungen und Praxisbeispielen anschaulich erläutert.

Referentin

  • Dipl.-Ing. Birke Schulz
    BG Bau München

Anleitung zu unseren Online-Seminaren


10.12.2020 Seminarinhalte


Fortbildungspunkte BayIka

Ingenieurtechnische Fortbildung: 2.00 Pkt. gültig für:

  • Beratende Ingenieure
  • Freiwillige Mitglieder
  • Bauvorlageberechtigte Ingenieure
  • Nachweisberechtigte für Standsicherheit
  • Nachweisberechtigte für Brandschutz
  • Koordinatoren nach Baustellenverordnung


Kosten

Frühbuchergebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung bis 18.11.2020 € 59,00
Normalgebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung ab 19.11.2020 € 75,00
Nichtmitglieder € 95,00


Darin enthalten sind: Seminargebühr, Zertifikat und Seminarunterlagen


Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Zu den Fortbildungen der Ingenieurakademie Bayern

Das Team der Akademie

Victoria Runge, Rada Bardenheuer, Jennifer Wohlfarth, Theresia Richter
+49 (0) 89 419434-35/-31/-33/-36
akademie@bayika.de
Alle Kontaktdaten

Unsere Referenten/innen

Unsere Referenten und Referentinnen

Akademieprogramm

Broschüre Akademieprogramm

Fortbildungskalender

Fortbildungskalener

Online-Seminare - Anleitung

Online-Seminare - Anleitung

BayIKA-Portal / Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München