Ingenieurakademie Bayern

Seminarprogramm


Regenwasserbewirtschaftung in Zeiten des Klimawandels (Online-Seminar)


14.07.2021     09:00 - 14:50 Uhr     Internet     X2104         

© Foto: Leitfaden „Wassersensible Siedlungsentwicklung“

In Kooperation mit der Technischen Universität München

Städte erfahren derzeit ein überdurchschnittliches Wachstum. In zahlreichen Ballungszentren kommt es bereits jetzt zu ausgeprägten Nachverdichtungen und einer deutlichen Reduzierung innerstädtischer Grünflächen. Damit wird aus wasserwirtschaftlicher Sicht die naturnahe Regenwasserbewirtschaftung vor eine große Herausforderung gestellt. Parallel dazu nehmen im Klimawandel die Häufigkeit, Dauer und Intensität von Wetterextremen wie Starkregenereignisse und Hitzewellen zu und führen zu einer regelmäßigen Überlastung der Kanalisation bzw. der Zunahme von sommerlichem Hitzestress. Hier bedarf es eines städtebaulich planerischen Umdenkens und der Entwicklung von städtischer Infrastruktur, die der Hitze-und Starkregenregulation gleichermaßen dient. 

Ziel des Seminars ist die Regenwasserbewirtschaftung im urbanen Raum in Zeiten des Klimawandels aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten, sowohl vom Bedürfnis der Bewohner wie auch von der Machbarkeit und Bezahlbarkeit einer wassersensiblen Stadtentwicklung. Ebenso stehen die Änderungen der DWA-Regelwerke für das Einleiten von Niederschlagsabflüssen befestigter Flächen in Grund-und Oberflächengewässer im Fokus.

Das Seminar richtet sich an Kommunen, Planungsbüros, Hersteller von Regenwasserbehandlungs- und -bewirtschaftungsanlagen und wasserwirtschaftliche Behörden sowie Forschungseinrichtungen und Universitäten.

Für weitere Informationen und zur Anmeldung besuchen Sie folgende Seite

Moderation

  • Prof. Dr. rer. nat. habil. Brigitte Helmreich
  • Prof. Dr. Jörg E. Drewes

Referenten

  • Prof. Dr. Matthias Garschagen
    Ludwig Maximilian Universität München
  • Stefan Brückmann
    Ramboll Studio Dreiseitl, Überlingen
  • Dipl.-Ing.Univ. Werner Norgauer
    BBI Ingenieure, Regensburg
  • Daniel Hoedemacker
    GFM Bau und Umweltingenieure GmbH, München
  • Dr. Nadine Gerner
    Emschergenossenschaft/Lippeverband, Essen
  • Prof. Dr. rer. nat. habil. Brigitte Helmreich
    Technische Universität München, Garching
  • Prof. Dr. Theo Schmitt
    Technische Universität Kaiserslautern
  • Prof. Dr. Mathias Uhl
    Fachhochschule Münster
  • Prof. Dr. Wolfgang Dickhaut
    HafenCity Universität Hamburg
  • Steffen Rommel
    Technische Universität München, Garching

Kontakt

  • Raphaela Hofmann, Tel.: 089-289-13727, foerderverein@bv.tum.de
  • Prof. Dr. Brigitte Helmreich, 089-289-13719, b.helmreich@tum.de

Flyer und Anmeldung


14.07.2021 Programm


Fortbildungspunkte BayIka

Ingenieurtechnische Fortbildung: 5.25 Pkt. gültig für:

  • Beratende Ingenieure
  • Freiwillige Mitglieder
  • Bauvorlageberechtigte Ingenieure
  • Nachweisberechtigte für Standsicherheit
  • Nachweisberechtigte für Brandschutz
  • Sachverständige für Geotechnik
  • Stadtplaner


Kosten

Frühbuchergebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung bis 01.06.2021€ 130,00
Normalgebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung ab 02.06.2021€ 150,00
Nichtmitglieder€ 150,00

Hinweis: Die Frühbuchergebühr gilt auch für Nichtmitglieder!

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Zu den Fortbildungen der Ingenieurakademie Bayern

Das Team der Akademie

Maximilian Rode, Rada Bardenheuer, Jennifer Wohlfarth und Alice Potdevin
+49 (0) 89 41 94 34-31/-33/-36
akademie@bayika.de
Alle Kontaktdaten

Unsere Referenten/innen

Unsere Referenten und Referentinnen

Akademieprogramm

Broschüre Akademieprogramm

Fortbildungskalender

Fortbildungskalener

Online-Seminare - Anleitung

Online-Seminare - Anleitung

BayIKA-Portal / Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München