Ingenieurakademie Bayern

Seminarprogramm


Durchsetzungs- und Kommunikationsstrategien für Frauen im Baugewerbe


28.09.2023     09:00 - 17:00 Uhr     München     W2327         

Durchsetzungs- und Kommunikationsstrategien für Frauen im Baugewerbe

Wie beweisen Sie sich als Frau in einer klassischen Männerdomäne wie die der Bauingenieure als kompetente und durchsetzungsfähige Kollegin? 

Indem Sie 

- selbstsicher, zielsicher, souverän und klug handeln und kommunizieren, 

- Klarheit, Durchsetzungs- und Kooperationsfähigkeit, Empathie und Selbst-Vertrauen zeigen, 

- sich Ihres Selbstwerts bewusst sind und durch richtiges Auftreten, Sprechen und Handeln überzeugen.   

In diesem Seminar lernen Sie

  • sich so zu profilieren, dass Sie Ihre beruflichen Ziele erreichen, 
  • alles über richtige Kommunikation, Präsentation und Verhandlungen
  • wie Sie als Frau professionell, souverän und gelassen auftreten,
  • Sie steigern Ihre selbstbewusste Ausstrahlung durch Körpersprache, Stimme und Präsenz, durch Ihre Persönlichkeit
  • Sie lernen, Entscheidungen durchzusetzen und in schwierigen Situationen sicher zu handeln,
  • Sie erkennen, wie wichtig die Beziehungen sind und wie Sie diese gezielt nutzen.
  • Sie üben, wie Sie sich bei unfairen Angriffen souverän verhalten.

Dieser Workshop bietet ein umfassendes Training für Frauen, Ihre Persönlichkeit und Ihren Selbstwert neu zu erfahren und zu stärken. Lernen Sie die Spielregeln optimaler Kommunikation anhand von Beispielen aus der Praxis kennen und gewinnen Sie mehr Selbstverantwortung und Gelassenheit.

So werden Sie zukünftig wirksam kommunizieren und überzeugen, Machtspiele entlarven und gekonnt damit umgehen.

Durch Selbstanalyse, Rollenspiele und Beobachtungen werden individuelle Sprachkompetenzen in Vortrag, Einzelgesprächen und Gruppenarbeit offen gelegt und vertieft.

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Referentin

Christa Kallfelz
Kommunikationsberatung, München

 

Christa Kallfelz M.A.


28.09.2023


Fortbildungspunkte BayIka


Allgemeine Fortbildung: 8.00 Pkt.


Kosten

Frühbuchergebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung bis 14.09.2023 € 260,00
Normalgebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung ab 15.09.2023 € 310,00
Nichtmitglieder € 380,00


Darin enthalten sind: Seminargebühr, Zertifikat, Seminarunterlagen, Lernmittel, Tagungsgetränke, Mittagsbuffet* und kleine Snacks (*inkl. ges. MwSt.)


Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Zu den Fortbildungen der Ingenieurakademie Bayern

Das Team der Akademie

Victoria Runge, Rada Bardenheuer, Jennifer Wohlfarth, Theresia Richter
+49 (0) 89 419434-35/-31/-33/-36
akademie@bayika.de
Alle Kontaktdaten

Unsere Referenten/innen

Unsere Referenten und Referentinnen

Akademieprogramm

Akademieprogramm

Fortbildungskalender

Fortbildungskalener

Online-Seminare - Anleitung

Online-Seminare - Anleitung

BayIKA-Portal / Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München