Baustellen(tunnel)tour Feuerbach-Albvorland-Filstalbrücke - 26.06.2019 - Ab München

Besichtigen Sie mit uns drei spannende Baustellen im Zuge des Bahnprojektes Stuttgart - Ulm

26.06.2019 - Treffpunkt/Abfahrt München

Baustellen(tunnel)tour Feuerbach-Albvorland-Filstalbrücke - 26.06.2019 - Ab München

Das Bahnprojekt Stuttgart - Ulm ist das derzeit größte laufende Bauvorhaben in Deutschland. Es beinhaltet die Teilprojekte "S21 - Neuordnung des Bahnknotens Stuttgart" und "NBS - Neubaustrecke Wendlingen - Ulm". Bei der ganztägigen Regionaltour erhalten Sie im Rahmen von drei Baustellenbesichtigungen exklusive Einblicke in verschiedene Baumaßnahmen des Bahnprojektes. Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Freuen Sie sich auf eine spannende Baustellenentour: Wir besichtigen den Tunnel Feuerbach mit einer Gesamtlänge von über 3.000 Metern im Teilprojekt S21 und im Teilprojekt NBS den Albvorlandtunnel mit einer Länge von über 8.000 Metern sowie die Filstalbrücke mit einer Länge von fast 500 Metern.

Programm

06.45 Uhr
Treffpunkt
(Haupteingang der Kammergeschäftsstelle, Schloßschmidstraße 3, 80639 München)

07.00 Abfahrt
zum Tunnel Feuerbach

10.00 Uhr
Einblicke in die Baumaßnahme Tunnel Feuerbach
Dr. Michael Eckl, EDR GmbH

Fahrt zum Albvorlandtunnel
mit anschließender Mittagspause

13.00 Uhr
Einblicke in die Baumaßnahme Albvorlandtunnel
Anna-Maria Meyer, BBB GmbH

15.00 Uhr
Einblicke in die Baumaßnahme Filstalbrücke

Dr.-Ing. Lisa Wilfing, Boley Geotechnik GmbH

Fahrt zur Filstalbrücke

ca. 19.00 Uhr
Ankunft

Bayerische Ingenieurekammer-Bau

Download  
Programm

Anmeldung

 

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie gegebenenfalls auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der Kammer verwendet werden. Diese Zustimmung kann jederzeit durch Mitteilung an die Kammer widerrufen werden.

Bild Titel: AlpTransit Gotthard AG

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Haben Sie Fragen?

Kathrin Polzin, Referentin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Gerne helfe ich Ihnen weiter!

Kathrin Polzin
Referentin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
+49 (0) 89 41 94 34-21
E-Mail

Im Überblick

Termin

Mittwoch, 26. Juni 2019

Treffpunkt

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau
Schloßschmidstraße 3
80639 München
(Vor dem Haupteingang)

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München