Traineeprogramm für Ingenieure
Jetzt anmelden und 500 Euro sparen!
Mitreden. Mitgestalten.
Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!
Wir vertreten Ihre Interessen!
Jetzt über die Kammerziele informieren.
 
 
1
2
3
4
Webinar am 13. Mai - Kostenfrei!
Webinar am 13. Mai - Kostenfrei!
5
6
Traineeprogramm für Ingenieure
Traineeprogramm für Ingenieure
Jetzt anmelden und 500 Euro sparen!
7
Neue Seminare und Webinare
Neue Seminare und Webinare
8
9
10
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.
Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!
11
12
13
14
15
16
Wir vertreten Ihre Interessen!
Wir vertreten Ihre Interessen!
Jetzt über die Kammerziele informieren.
17
18

Wenn die Mobilität im Stau steckt - 24./25.05.2019 - Tutzing

Wege zu einer nachhaltigen Verkehrsinfrastruktur

24.05.2019 - Tutzing

Wenn die Mobilität im Stau steckt - 24./25.05.2019 - Tutzing

Mobilität braucht die Gesellschaft wie die Luft zum Atmen. Doch geeignete Mobilitätslösungen fallen nicht vom Himmel – trotz technischen Fortschritts und zunehmender Vernetzung. Doch wie genau können solche Lösungen aussehen? Genau darum geht es bei unserer gemeinsamen Tagung mit der Akademie für Politische Bildung, zu der wir auch den bayerischen Bau- und Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart erwarten.

Welche Strukturen baut man zum Beispiel in einer Stadt wie München auf, die immer stärker wächst und deren Verkehrssysteme am Rand der Belastbarkeit stehen? Und welche Aspekte spielen dabei eine Rolle? 

Die Tagung nimmt konkrete planerische und technische Problemfelder in den Blick, um auf dieser Grundlage Raum für weitere Perspektiven zu schaffen. Insbesondere sollen die Auswirkungen von Mobilitätskonzepten auf die Lebenswelt der Menschen erörtert werden.

Programm

Freitag, 24. Mai 2019

  • 14.00 Uhr
    Anreise, Kaffee im Foyer

Grundlagen

  • 15.30 Uhr
    Begrüßung und Einführung
    Prof. Dr. Ursula Münch
    Prof. Dr. Norbert Gebbeken
  • 15.45 Uhr
    Maßstäbe für eine moderne Verkehrspolitik
    Dr. Hans Reichhart
    Bayerischer Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr

  • 16.15 Uhr
    Mobilität und Verkehrsinfrastruktur in der Landeshauptstadt München
    Arne Lorz
    Hauptabteilungsleiter Stadtentwicklungsplanung, Landeshauptstadt München

  • 17.00 Uhr
    Vernetzung³
    Prof. Dr. Gebhard Wulfhorst
    Professur für Siedlungsstruktur und Verkehrsplanung, TU München

  • 18.30 Uhr
    Abendessen

  • 19.30 Uhr
    Akademiegespräch am See
    Die Zukunft der Mobilität und der Umweltschutz

    Prof. Dr.-Ing. Klaus Bogenberger
    Professur für Verkehrstechnik, Universität der Bundeswehr München

    Im Anschluss Stehempfang auf Einladung der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau im Foyer vor dem Auditorium

Samstag, 25. Mai 2019

  • 8.15 Uhr
    Frühstück

Mobilität: Beispiele für Funktionen und Vernetzungen

  • 9.00 Uhr
    Perspektiven für die Entwicklung des Öffentlichen Personennahverkehrs
    Karl Schumacher
    Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr

    Im Anschluss:
    Vorstellung der Themen der drei Foren und Aufteilung in Kleingruppen

  • 10.00 Uhr
    Forum 1: Vernetzte Mobilität im ländlichen Raum
    Dr. Markus Straßberger
    Technische Hochschule Deggendorf, Technologie Campus Grafenau, Forschungsgruppe Smart Region

  • Forum 2:
    Einkaufsverhalten und moderne Logistik-Lösungen
    Tanja Niels
    Institut für Verkehrswesen und Raumplanung, Universität der Bundeswehr München

  • Forum 3:
    Urbane Produktion und Logistik vor dem Hintergrund „Arbeit und Leben“
    Prof. Dr.-Ing. Johannes Fottner
    fml – Lehrstuhl für Fördertechnik Materialfluss Logistik, TU München

  • 12.30 Uhr
    Mittagessen

  • 13.30 Uhr
    Kaffee im Foyer

Neue Wege für die Stadt-/ Umland-Mobilität

  • 13.45 Uhr
    Podiumsdiskussion:
    Christoph Göbel, Landrat, Landkreis München
    Martin Geilhufe, Landesbeauftragter, BUND Naturschutz in Bayern e.V., München
    Ingo Wortmann, Vorsitzender der Geschäftsführung, Münchner Verkehrsgesellschaft mbH (MVG)
    Moderation: Prof. Dr. Ursula Münch

  • 15.15 Uhr
    Ausblick
    Prof. Dr.-Ing. Oliver Fischer
    Vorsitzender des Arbeitskreises „Nachhaltige Verkehrsinfrastruktur der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau“, TU München

  • 15.30 Uhr
    Kaffee, Ende der Tagung

Download

Programm

Veranstaltungsort

Akademie für Politische Bildung
Buchensee 1
82327 Tutzing

Tel.: +49 8158 256-0
www.apb-tutzing.de

Tagungsgebühr

  • Mit Übernachtung 75 Euro (ermäßigt: 45 Euro)
  • Ohne Übernachtung 45 Euro (ermäßigt: 35 Euro)

Ermäßigungsberechtigt sind Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten, Studienreferendare, Freiwillige Wehrdienst- und  Bundesfreiwilligendienstleistende, Auszubildende und Arbeitslose sowie Besitzer einer Jugendleiter-Card. Bitte weisen Sie bei der Anmeldung darauf hin.

Anmeldung (beim Kooperationspartner)

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis spätestens 15. Mai 2019.

Online-Anmeldung

Zur Online-Anmeldung

Kontakt
Akademie für Politische Bildung
Tagungssekretariat
Simone Zschiegner
Tel.: +49 8158 256-47
Fax: +49 8158 256-51
szschgnrpb-ttzngd

www.apb-tutzing.de/programm/tagung/21-3-19

Wir bitten um Ihre verbindliche Anmeldung über das Online-Formular auf der Website der Akademie für Politische Bildung bis spätestens 15. Mai 2019. Ihre Anmeldung gilt als angenommen, wenn Sie eine Teilnahmezusage der Akademie für Politische Bildung erhalten. Sollten Sie nach Ihrer Anmeldung an der Teilnahme verhindert sein, geben Sie bitte der Akademie für Politische Bildung bis spätestens 23. Mai 2019 Bescheid, andernfalls müssen Ihnen leider 50 Prozent der Tagungsgebühr in Rechnung gestellt werden.

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook @BayIkaBau   #BayIkaBau

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING #bayerischeingenieurekammer-bau

Newsletter

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Wünschen Sie sich mehr Webinare von der Ingenieurakademie Bayern?
Ja, das Angebot sollte man noch ausbauen
Nein, das Angebot ist ausreichend
Webinare kommen für mich nicht in Betracht.

Frühere Ergebnisse

Werde Ingenieur/in!

www.zukunft-ingenieur.de

Netzwerk junge Ingenieure

Netzwerk junge Ingenieure

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München