4. Forum Ingenieurgeologie
18.11.2019 - München - EIntritt frei!
Mitreden. Mitgestalten.
Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!
Wir vertreten Ihre Interessen!
Jetzt über die Kammerziele informieren.
 
 
1
4. Forum Ingenieurgeologie
4. Forum Ingenieurgeologie
18.11.2019 - München - EIntritt frei!
2
3
4
5
100 Freikarten für Kammermitglieder!
100 Freikarten für Kammermitglieder!
6
7
8
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.
Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!
9
10
11
12
Wir vertreten Ihre Interessen!
Wir vertreten Ihre Interessen!
Jetzt über die Kammerziele informieren.
13

Recyclingbaustoffe im Hochbau

Ressourceneffizienz - Von der Linear- in die Kreislaufwirtschaft

16.10.2019 - Würzburg

Recyclingbaustoffe im Hochbau

Informieren Sie sich am 16. Oktober in Würzburg über den Einsatz von Recyclingbeton im Hochbau. Bauprojekte wie der Neubau der Umweltstation der Stadt Würzburg zeigen, dass Kreislaufwirtschaft auch in der ressourcenintensiven Bauwirtschaft möglich ist. Die Teilnahme ist kostenfrei.

2017 wurde der Grundstein für einen Neubau der Umweltstation der Stadt Würzburg gelegt. Neu am Baukonzept ist: Erstmalig wurde in Bayern Recyclingbeton in einem Hochbau eingesetzt. Drei Viertel des verbauten Betons – das entspricht 480 Kubikmetern – ist Recyclingbeton mit Gesteinskörnungsanteil bis zu RC 45 Prozent.

Recyclingbeton besteht zum Teil aus Material, dass aus abgebrochenem Altbeton und Mauerwerk hergestellt wird und verbraucht deshalb viel weniger Rohstoffe als herkömmlicher Beton. Recyclingbeton kann wie konventioneller Beton eingesetzt werden und erfüllt die gleichen Anforderungen an Qualität, Stabilität und Einbau.

Dennoch gibt es derzeit noch nicht viele Bauprojekte mit Recyclingbeton. Bauprojekte wie das in Würzburg zeigen, dass Kreislaufwirtschaft auch in der ressourcenintensiven Bauwirtschaft möglich ist.

Programm

  • 14:00 Uhr
    Eintreffen der Gäste / Check-In

  • 14:30 Uhr
    Begrüßung
    Oliver Freitag
    IHK Würzburg-Schweinfurt
    Wolfgang Kleiner
    Stadt Würzburg

  • 14:45 Uhr
    Recyclingbeton – Einsatz im Hochbau
    Prof. Dr. Angelika Mettke
    BTU Cottbus-Senftenberg

  • 15:30 Uhr
    Recyclingbeton aus Tragwerksplanersicht
    Dr. Alexander Hentschel
    Dr. Kreutz + Partner, Büro Nürnberg

  • 16:00 Uhr
    Diskussion

  • 16:30 Uhr
    Besichtigung der Umweltstation

  • 17:00 Uhr
    Get together und Ende der Veranstaltung

Download 
Programm

Termin und Ort

  • Mittwoch, 16. Oktober 2019
    14:30 bis 17:00 Uhr

  • Umweltstation der Stadt Würzburg
    Nigglweg 5
    97082 Würzburg

Veranstalter

IHK Würzburg-Schweinfurt
Mainaustraße 33-35
97082 Würzburg

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich verbindlich an unter:
https://events.wuerzburg.ihk.de/RC-Baustoffe

Ansprechpartner
Stefanie Roth, 0931 4194-362, stfnrthwrzbrghkd
Die Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.wuerzburg.ihk.de/agb

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

5 gute Gründe für die Mitgliedschaft

Die Kammer auf Social Media

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook @BayIkaBau   #BayIkaBau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING #bayerischeingenieurekammer-bau
 

Newsletter

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Sollen Ingenieure in gesellschaftlichen Debatten (z.B. Flächenverbrauch, Klimawandel, Energiepolitik) Position beziehen?
Ja
Nein
Keine Meinung

Frühere Ergebnisse

Werde Ingenieur/in!

www.zukunft-ingenieur.de

Netzwerk junge Ingenieure

Netzwerk junge Ingenieure

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

Einheitlicher Ansprechpartner

Einheitlicher Ansprechpartner

Berufsanerkennung
Professional recognition

Berufsanerkennung

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München