Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

Wir vertreten Ihre Interessen!

Jetzt über die Kammerziele informieren.

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

15
16
17
18
Wir vertreten Ihre Interessen!
Wir vertreten Ihre Interessen!

Jetzt über die Kammerziele informieren.

19

Edition Bauen+ Schwerpunkt: Gebäudetechnik

Neuerscheinung im Fraunhofer IRB Verlag

22.02.2021 - Stuttgart

Edition Bauen+ Schwerpunkt: Gebäudetechnik

Der erste Band der Schriftenreihe »Edition Bauen+« beinhaltet wesentliche Beiträge der Fachzeitschrift Bauen+ aus dem Bereich Gebäudetechnik. Von einem überwiegend aus recycelten Materialien gebauten Haus über modernes Lehmmauerwerk bis zu ganzheitlichen Strategien für energieeffizientes, einfaches Bauen werden wegweisende Projekte vorgestellt. Einer der drei Herausgeber ist Dipl.-Ing. (FH) Klaus-Jürgen Edelhäuser, Vorstandmitglied der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau.

Die ausgewählten Beiträge zeigen neueste Entwicklungen und geben vielfältige Anregungen. Die Interviews geben interessante Einblicke und Impulse von der Nachhaltigkeit der Denkmalpflege bis zur Internationalen Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart. Zusammengefasst wird gezeigt, wie Bauen heute geht: interdisziplinär, kompetent und spezialisiert.

Bauen+ Schwerpunkt: Gebäudetechnik
Ausgewählte Fachartikel und Interviews aus der Bauen+
Hrsg.: Reinhard Eberl-Pacan, Klaus-Jürgen Edelhäuser, Birger Gigla
Edition Bauen+, Band 1
2021, 92 S., 130 Abb.
Softcover
ISBN 978-3-7388-0577-2 | EUR 39,00

Weitere Informationen und Bestellung

Edition Bauen+ Schwerpunkt: Gebäudetechnik - Jetzt erhältlich
 

Herausgeber

Herausgeber der Reihe sind die Redakteure der Fachzeitschrift Bauen+:

Dipl.-Ing. Architekt Reinhard Eberl-Pacan ist leitender Redakteur und verantwortlich für den Bereich Brandschutz der Bauen+, Geschäftsführer der Eberl-Pacan Gesellschaft von Architekten mbH, Vize-Präsident des Deutschen Instituts für vorbeugenden Brandschutz e.V. (DIvB), Vorsitzender der Bundesvereinigung Fachplaner und Sachverständige für den vorbeugenden Brandschutz e.V. (BFSB), Planer und Sachverständiger für den vorbeugenden Brandschutz (AK Berlin) sowie Sachverständiger für die brandschutztechnische Bau- und Objektüberwachung (EIPOS).

Dipl.-Ing. (FH) Klaus-Jürgen Edelhäuser ist verantwortlich für den Bereich Energie in der Bauen+, geschäftsführender Gesellschafter der Konopatzki & Edelhäuser Architekten und Beratende Ingenieure GmbH und Mitglied des Vorstands der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau.

Prof. Dr.-Ing. Birger Gigla ist verantwortlich für den Bereich Schallschutz in der Bauen+, ist ö.b.u.v. Sachverständiger für Schallschutz im Hochbau (IHK Lübeck) und leitet die sachverständige Prüfstelle für Güteprüfungen nach DIN 4109 im Institut für Akustik an der Technischen Hochschule Lübeck. Dort vertritt er den Schallschutz auch als Professor im Fachbereich Bauwesen.

Inhaltsverzeichnis

Forschung und Technik

  • Modernes Lehmmauerwerk ist richtungsweisend für nachhaltiges Bauen
    Lehm: ein Traditionsbaustoff mit Zukunft – Raik Hartmann
  • Das Forschungsprojekt »Einfach Bauen«
    Ganzheitliche Strategien für energieeffizientes, einfaches Bauen mit Holz, Leichtbeton und hochwärmedämmendem Mauerwerk – Anne Niemann
  • Entwicklung einer modularen, flexiblen und mobilen Wohneinheit
    Komplexe geometrische Strukturen entstehen aus einem Baukastenprinzip – Daniel Nyman und Wolfgang Breit
  • Ausgewählte Aspekte der Planung von Aufstockungsmaßnahmen
    Leitlinie zur Vereinfachung der Planung und Durchführung von Aufstockungs-/Erweiterungsmaßnahmen als Nachverdichtungsmaßnahme in innerstädtischen Bereichen – Maren Fath und Mike Sieder
  • Keine anerkannte Regel der Technik?
    Urteil stellt verbreitetes Abdichtungsverfahren infrage – Martin Kneißl und Herbert Gottschalk

Experteninterviews

  • »Das Holzhochhaus ist die Antwort auf die Frage, wie kriege ich ganz viele Menschen auf ganz wenig Fläche«
    Andreas Lerge und Sebastian Fischbeck
  • »Die Politik muss vorangehen und althergebrachte Dinge infrage stellen«
    Andreas Otto
  • »Ich schlafe in der Fabrik und produziere in der Wohnung«
    Andreas Hofer
  • »Denkmalpflege ist Nachhaltigkeit«
    Mathias Pfeil
  • »Lehmmauerwerk kann einen wichtigen Beitrag im Hinblick auf die Nachhaltigkeit des Bauens leisten«
    Wolfram Jäger

Projekte

  • Das Recyclinghaus am Kronsberg in Hannover
    Ein experimentelles Wohnhaus in Recyclingbauweise – Nils Nolting
  • Innovative Lüftung eines Mehrfamilienwohnhauses
    Hybridsystem mit weitgehend freier Belüftung und Vorkonditionierung der Zuluft – Achim Pilz
  • Massivholzbau auf der Höhe der Zeit
    Das Lehrschwimmbad der City of London Freemen’s School in Ashtead, Großbritannien – Marc Wilhelm Lennartz
  • Flatiron von Leipzig
    Massivholzbau mit auskragender Gebäudespitze löst Kniffliges – Susanne Jacob-Freitag
  • Ein Campus aus Holz und Glas
    Neuer Standort für die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) – Marc Wilhelm Lennartz
  • Spezialverbund im Knotenpunkt
    Verguss-System und FT-Verbinder für wirtschaftlichen Bürobau – Susanne Jacob-Freitag
  • Neue Grundsätze der Regenwasserbewirtschaftung
    Zwei Betriebshöfe erfüllen die künftigen Erfordernisse der lokalen Wasserbilanz schon heute – Klaus W. König
  • Stichwortverzeichnis

Quelle und Fotos: Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

5 gute Gründe für die Mitgliedschaft

Die Kammer auf Social Media

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook @BayIkaBau   #BayIkaBau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING #bayerischeingenieurekammer-bau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau auf Instagram #bayikabau
 

Newsletter

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Welche Rahmenbedingungen wünschen Sie sich für Fortbildungen in der Corona-Pandemie?
Sofern erlaubt, bevorzuge ich Präsenzveranstaltungen
Präsenzveranstaltungen nur in kleineren Gruppen von bis zu 12 Personen
Ich bevorzuge Online-Seminare
Fortbildungen sind in der Pandemie kein Thema für mich

Frühere Ergebnisse

Nachhaltig Planen und Bauen

Klimaschutz - Nachhaltig Planen und Bauen

Digitaltouren - Digitalforen

Digitaltouren - Digitalforen - Jetzt kostenfei ansehen

HOAI Info-Plattform

HOAI Info-Plattform

Werde Ingenieur/in!

www.zukunft-ingenieur.de

Netzwerk junge Ingenieure

Netzwerk junge Ingenieure

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

Einheitlicher Ansprechpartner

Einheitlicher Ansprechpartner

Berufsanerkennung
Professional recognition

Berufsanerkennung

BayIKA-Portal / Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München