Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

14
15

Eröffnung der Vorlesungsreihe „Nachhaltigkeit im Bauwesen“ mit Prof. Dr. Norbert Gebbeken am Campus Neuburg der THI

"Unser Planet wartet nicht, bis wir gute Lösungen finden."

24.10.2022 - Neuburg an der DOnau

Eröffnung der Vorlesungsreihe „Nachhaltigkeit im Bauwesen“ mit Prof. Dr. Norbert Gebbeken am Campus Neuburg der THI

Am 11. Oktober 2022 gab Prof. Dr. Norbert Gebbeken, der Präsident der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau, Studierenden und interessierten Bürgerinnen und Bürgern erste Einblicke in die „Transformation des Bauwesens“ in der Auftaktveranstaltung der Vorlesungsreihe am Campus Neuburg der Technischen Hochschule Ingolstadt.

Der Titel der ersten Vorlesung „Digitale und ökologische Transformation der Bauwirtschaft - eine kritische Reflexion“ verrät bereits erste Inhalte. Ziel der Vorlesung war eine kritische Auseinandersetzung mit der Transformation des Bausektors, der stark zum globalen CO2-Ausstoß und zur Abfallproduktion beiträgt.

Auf dieser Basis näherte sich der Wissenschaftler im Rahmen eines interdisziplinären Forschungsprojekts gesellschaftlichen Themen und bezog dabei Klimawandel und Energiewende mit ein. Professor Dr. Gebbeken bezog in seinem Vortrag auch die Studierenden, auch genannt „potenzielle Mitgestalter“, mit ein und forderte von ihnen ein radikales Umdenken.

Die Lösungen fasste Gebbeken schlussendlich zusammen: „Neue Baustoffe, die klimaneutral sind, andere Lebenszyklen von Gebäuden und auch eine andere Art der Zusammenarbeit sind in Zukunft notwendig. Wir müssen erkennen, dass jeder unterschiedliche Talente in unterschiedlichen Bereichen hat, und uns dann zusammentun. Aber, unser Planet wartet nicht, bis wir gute Lösungen finden.“

Lesen Sie dazu auch den Artikel im Donaukurier vom 14.10.2022:  
Eigenes Konsumverhalten überprüfen

Weitere Informationen:
Campus Neuburg der TH Ingolstadt

Quelle und Fotos: Prof. Dr. Jana Bochert, Campus Neuburg / THI

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

5 gute Gründe für die Mitgliedschaft

Die Kammer auf Social Media

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei LinkedIn: #bayika-bau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau auf Instagram #bayikabau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook @BayIkaBau   #BayIkaBau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING #bayerischeingenieurekammer-bau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei YouTube
 

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Damit mehr Baustoffe wiederverwendet werden, braucht es:
Geänderte gesetzliche Regelungen
Bessere Ausbildung der Planenden
Stärkere finanzielle Anreize
Mehr Interesse der Investoren

Frühere Ergebnisse

Nachhaltig Planen und Bauen

Klimaschutz - Nachhaltig Planen und Bauen

Digitaltouren - Digitalforen

Digitaltouren - Digitalforen - Jetzt kostenfei ansehen

Netzwerk junge Ingenieure

Netzwerk junge Ingenieure

Werde Ingenieur/in!

www.zukunft-ingenieur.de

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

HOAI Info-Plattform

HOAI Info-Plattform

Einheitlicher Ansprechpartner

Einheitlicher Ansprechpartner

Berufsanerkennung
Professional recognition

Berufsanerkennung

BayIKA-Portal / Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München