Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

17
18
19

BUILDING LAB in Regensburg eröffnet

Bauen neu gedacht

27.03.2023 -

BUILDING LAB in Regensburg eröffnet

„Das Building Lab wird der Ort sein, an dem möglichst viele Begegnungen von Know-how-Trägern für besseres Bauen stattfinden. Im Building Lab sollen Menschen, Institutionen und die gesamte Welt des Bauens zusammenkommen“, sagte Dipl.-Ing. Josef Geiger, Präsident des bayerischen Bauindustrieverbandes, am 20. März 2023 zur Eröffnung des Building Lab in Regensburg.

Entstanden ist die Grundidee im studentischen Wettbewerb der OTH Regensburg und der TU München. Das war ein spannender interdisziplinärer Prozess. Alle relevanten Expertisen, die Architektur, das Bauingenieurwesen, die Immobilienwirtschaft haben daran mitgewirkt.

Von Anfang an haben alle mit digitalen Werkzeugen gearbeitet: Das Know-how der Beteiligten, übersetzt in Daten, wurde durchgehend in einem Digitalen Zwilling des Building Lab zusammengeführt.

In Regensburg wird Bauen neu gedacht

Wissenschaftsminister Markus Blume, der als Ehrengast den Festvortrag zur Eröffnung des Building Labs übernommen hatte, betonte: „In Regensburg wird Bauen neu gedacht! Die OTH Regensburg und der Bayerische Bauindustrieverband gehen hier gemeinsam neue Wege. Auch beim Bauen gilt: Die Chancen von Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz müssen wir nutzen! Für die Zukunft ist klar: Es muss nicht nur jeder einen Nagel einschlagen können, sondern auch das digitale Bauen beherrschen. Das neue Building Lab ist unser bayerisches Innovationszentrum für das Bauen von Morgen. Gleichzeitig schaffen wir mit dem Neubau studentischen Wohnraum: Forschen, anwenden und wohnen unter einem Dach - besser geht’s nicht!“

Das Getriebe am Bau neu und besser in Bewegung bringen

Das Building Lab-Motto „Bauen – neu gedacht“ ist so zu verstehen: Die Bayerische Bauindustrie will das Getriebe am Bau neu und besser in Bewegung bringen. Das ist nicht nur für den Bau von größtem Interesse. Ob Energiewende, Verkehrswende, Nachhaltigkeit oder Wohnungsversorgung – alle großen Aufgaben der Gesellschaft sind ohne den Bau nicht zu lösen.

Vor genau diesem Hintergrund sind die zukünftigen Wirkungsbereiche des Building Labs vielfältig: Als Innovationszentrum für die Digitalisierung des Bauens, als Aus- und Weiterbildungsstätte, als Ort der Begegnung und des interdisziplinären Denkens sowie als Raum, der die Kompetenz und Leistungsfähigkeit einer ganzen Branche erlebbar macht.

Als Standort der Ostbayerischen Technischen Hochschule OTH Regensburg hat das Building Lab seine Schwerpunkte in der Aus- und Fortbildung sowie der Angewandten Wissenschaft und Technologie. Für den Bauindustrieverband bietet das Building Lab die große Chance, als Begegnungsstätte vor allem für regionale Netzwerke, aber auch für übergreifende und grundlegende Dialoge zu dienen.

Geschäftsstelle Ostbayern des Bayerischen Bauindustrieverbandes

Der Bauindustrieverband wird mit seiner Geschäftsstelle Ostbayern im Building Lab sichtbarer, transparenter und auch erreichbarer. Der Bauindustrieverband wird im Building Lab nicht nur aktiver Anbieter von Informationen und dem Dialog zum Bauen sein: Er wird für seine Partner und Adressaten auch direkt ansprechbar. Bauen verbindet Menschen! – auch dafür steht das Building Lab.

www.building-lab.de

Quelle und Fotos: Bayerischer Bauindustrieverband e.V., Foto Markus Blume: Schwaiger Design

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

5 gute Gründe für die Mitgliedschaft

Die Kammer auf Social Media

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei LinkedIn: #bayika-bau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau auf Instagram #bayikabau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook @BayIkaBau   #BayIkaBau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING #bayerischeingenieurekammer-bau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei YouTube
 

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Für das kommende Mittelstandsforum wünsche ich mir Vorträge zu (Mehrfachnennung möglich):
Werbung für Ingenieurbüros
Neue Wege gegen den Fachkräftemangel
Honorare
Büroorganisation
Mitarbeitende halten

Frühere Ergebnisse

Sustainable Bavaria

Sustainable Bavaria

Nachhaltig Planen und Bauen

Klimaschutz - Nachhaltig Planen und Bauen

Digitaltouren - Digitalforen

Digitaltouren - Digitalforen - Jetzt kostenfei ansehen

Netzwerk junge Ingenieure

Netzwerk junge Ingenieure

Werde Ingenieur/in!

www.zukunft-ingenieur.de

www.zukunft-ingenieur.de

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

Einheitlicher Ansprechpartner

Einheitlicher Ansprechpartner

Berufsanerkennung
Professional recognition

Berufsanerkennung

BayIKA-Portal / Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München