Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

18
19
20

Umfrage zur Automatisierung im Bauwesen

Bachelorarbeit an der Fakultät Bauingenieurwesen der Technischen Hochschule Deggendorf (THD)

31.10.2023 - Deggendorf

Umfrage zur Automatisierung im Bauwesen

Im Rahmen seiner Bachelorarbeit an der Fakultät Bauingenieurwesen der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) untersucht Oliver Greckl Fragestellungen bei der Einführung neuer Technologien, wie z.B. Robotik oder BIM, in der Baubranche. Mithilfe einer Onlineumfrage sollen die Problemfelder und die Wünsche der Nutzer dieser neuen Technologien erfasst werden, um anschließend Vorschläge zur Erleichterung der Implementierung zu erarbeiten. Bitte beteiligen Sie sich bis zum 20. November 2023 an der Umfrage!

Im Rahmen der Bachelorarbeit soll geklärt werden, inwieweit eine Unterstützung der Unternehmen in juristischen Fragen durch den Hersteller neuer Produkte die Implementierung innovativer Technologien fördern kann. In einem zweiten Schritt sollen entsprechende Handlungsempfehlungen erarbeitet werden. Dabei werden in der Studie folgende Technologien betrachtet:

  • Multicopter (Drohnen)
  • Halb- und vollautomatisierte Baumaschinen (Robotik)
  • Additive Fertigungsverfahren (3D-Druck)
  • Building Information Modeling (BIM)
  • Künstliche Intelligenz (KI)

Bitte beteiligen Sie sich bis zum 20. November 2023 an der Umfrage!
Das Ausfüllen des Fragebogens dauert circa 10 Minuten und umfasst 9 Fragen. Selbstverständlich werden Ihre Angaben und Daten anonymisiert und streng vertraulich behandelt. Die Beantwortung der Fragen kann jederzeit beendet werden.

Kontakt
Oliver Greckl
E-Mail

Quelle: Oliver Greckl / TH Deggendorf, Foto: Blue Planet Studio / AdobeStock

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

5 gute Gründe für die Mitgliedschaft

Die Kammer auf Social Media

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei LinkedIn: #bayika-bau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau auf Instagram #bayikabau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook @BayIkaBau   #BayIkaBau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING #bayerischeingenieurekammer-bau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei YouTube
 

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Die Regelungen des am 1. Januar 2024 in Kraft getretenen GEG sind:
Zu kompliziert
Gut umsetzbar
Nicht streng genug

Frühere Ergebnisse

Sustainable Bavaria

Sustainable Bavaria

Nachhaltig Planen und Bauen

Klimaschutz - Nachhaltig Planen und Bauen

Digitaltouren - Digitalforen

Digitaltouren - Digitalforen - Jetzt kostenfei ansehen

Netzwerk junge Ingenieure

Netzwerk junge Ingenieure

Werde Ingenieur/in!

www.zukunft-ingenieur.de

www.zukunft-ingenieur.de

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

Einheitlicher Ansprechpartner

Einheitlicher Ansprechpartner

Berufsanerkennung
Professional recognition

Berufsanerkennung

Gebäudeforum klimaneutral

Partner des Netzwerks „Gebäudeforum klimaneutral“

BayIKA-Portal / Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München