Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

14
15

GEG 2020 und Änderungen GEG 2023 - Neuer Leitfaden für Bauherren und Anwender - Kostenfrei!

Das Gebäudeenergiegesetz mit allen Änderungen im Überblick

16.01.2023 - München

GEG 2020 und Änderungen GEG 2023 - Neuer Leitfaden für Bauherren und Anwender - Kostenfrei!

Der Leitfaden stellt alte und neue Regelungen im Gebäudeenergiegesetz gegenüber und richtet sich gleichermaßen an Bauherren und Anwender. Er gibt dazu einen Überblick über die wichtigsten Änderungen gegenüber den bisherigen Regelungen „Energieeinsparverordnung“ und „Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz“, nimmt die Änderungen zum GEG 2023 auf und erläutert die wesentlichen Inhalte. Die 68-seitige Publikation der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau ist ab sofort kostenfrei zum Download und in gedruckter Form erhältlich.

Der vom Arbeitskreis Nachhaltige Gebäude und Quartiere (ehemals: Arbeitskreis Nachhaltigkeit und Energieeffizienz im Hochbau) der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau erstellte Leitfaden soll Bauherren, Behörden und Planern beratend Hilfestellung bei der Anwendung des GEG geben. Er gibt dazu einen Überblick über die wichtigsten Änderungen gegenüber den bisherigen Regelungen „Energieeinsparverordnung“ und „Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz“, nimmt die Änderungen zum GEG 2023 auf und erläutert die wesentlichen Inhalte.

GEG 2020 mit Änderungen GEG 2023 - Leitfaden für Bauherren und Anwender

Neue kostenfreie Broschüre: GEG 2020 mit Änderungen GEG 2023 - Leitfaden für Bauherren und Anwender

Der Leitfaden stellt alte und neue Regelungen gegenüber und richtet sich gleichermaßen an Bauherren und Anwender. Dabei gibt die Publikation u.a. einen Überblick über die wichtigsten Änderungen gegenüber den bisherigen Regelungen „Energieeinsparverordnung“ und „Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz“, nimmt die Änderungen zum GEG 2023 auf und erläutert die wesentlichen Inhalte.

Der Leitfaden ist kostenfrei zum Download und als PDF erhältlich!

Download  

Zur Bestellung

Hintergrund und Inhalte

Die im GEG 2020 festgeschriebenen Anforderungen wurden 2022 fortgeschrieben. Eine Weiterentwicklung des GEG ist aber weiterhin erforderlich und wird nach § 9 GEG 2020 im Jahr 2023 erfolgen und ist für 2024 und 2025 angekündigt.

Der vorliegende Leitfaden gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der Anforderungen an die Energieeffizienz von Neubauten und Gebäudesanierungen. Die besonderen Anforderungen aus dem GEG werden erläutert und die Unterschiede zu den bisherigen Regelungen dargestellt.

Auf die Planungsgrundsatze für den sommerlichen Wärmeschutz wird in einem eigenen Kapitel eingegangen, da er durch häufigere und länger anhaltende Hitzeperioden gegenüber früheren Jahrzehnten an Bedeutung gewonnen hat.

Die Regelungen zur Überprüfung von Energieausweisen und Inspektionsberichten über Klimaanlagen werden beschrieben, damit sich sowohl die Bauherren als auch die Aussteller von Energieausweisen und von Inspektionsberichten über die Vorgehensweise der Kontrollstelle und über die eigenen Pflichten informieren können.

Die Honorierung der Beratungs- und Nachweisleistungen wird dargestellt, auf das neue Heft 23 (Ausgabe 2022) des AHO und auf die Anwendung der Musterverträge der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau wird hingewiesen.

Der stetigen Weiterbildung als Verpflichtung gegenüber Verbrauchern und den Planungspartnern widmet sich ein gesondertes Kapitel.

Die fundierte Planung ist Voraussetzung für den Betrieb eines energieeffizienten Gebäudes. Die Funktionsfähigkeit des Gesamtsystems „Gebäude – Technik – Klima und Nutzer“ hängt aber wesentlich von dem optimalen Betrieb ab. Auf das Inbetriebnahme-Management und das Monitoring zur Anpassung des Techniksystems wird daher in einem gesonderten Kapitel eingegangen.

Der Leitfaden soll Bauherren, Behörden und Planern beratend Hilfestellung bei der Anwendung des GEG geben. Er gibt dazu einen Überblick über die wichtigsten Änderungen gegenüber den bisherigen Regelungen „Energieeinsparverordnung“ und „Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz“, nimmt die Änderungen zum GEG 2023 auf und erläutert die wesentlichen Inhalte.

Das GEG wird dabei nur bezüglich der Besonderheiten und der Anpassungen, nicht aber allgemein erläutert. Insofern ist zu beachten, dass der Leitfaden das GEG nicht vollständig wiedergibt.

Der Leitfaden ist kostenfrei zum Download und als PDF erhältlich!

Download

Zur Bestellung


Interessante Seminare

Rechtliche Fragen bei der energetischen Fachplanung und Baubegleitung (KfW)

31.01.2023, 14:00 - 17:30 Uhr - München und Online

Rechtliche Fragen bei der energetischen Fachplanung und Baubegleitung (KfW) Inhalten aus 2021 und 2023

Das Seminar richtet sich an Personen, die in der energetischen Fachplanung und in der Baubegleitung tätig sind. Es wird Sicherheit im Umgang mit rechtlichen Fragestellungen vermittelt, insbesondere zur Vertragsgestaltung, Honorierung und Haftung. Entsprechende Kenntnisse geben Sicherheit beim Abschluss und der Durchführung von Verträgen und vermeiden ungewollte Folgen.

Erfolgreiche Bausanierung

31.01.2023,  09:00 - 17:00 Uhr  - Online-Seminar - DENA anerkannt

Erfolgreiche Bausanierung - 31.01.2023 - Online - DENA anerkannt

Erfolgreiche nachhaltige Bausanierung bedeutet, die dem Schadensumfang, -bild, -ausmaß entsprechenden geeigneten Maßnahmen auszuwählen und dabei einen optimalen Kompromiss zwischen den Anforderungen an Ökologie, Ökonomie und Soziales-Kulturellem zu finden. Das DENA-anerkannte Seminar stellt die wichtigsten Schritte in der Praxis der Sanierung von Bestandsbauten vor und zeigt gleichzeitig auf, wie wichtig eine möglichst ganzheitliche Vorgehensweise zum Bewerten und Erarbeiten von Sanierungsvorschlägen ist.

GEG - das Gebäudeenergiegesetz: Ausführlich und bewährt - mit aktualisierten Inhalten aus 2021 und 2023

02.03.2023, 09:00 - 16:30 Uhr in München

GEG – das Gebäudeenergiegesetz: Ausführlich und bewährt – mit aktualisierten Inhalten aus 2021 und 2023

Zum 01. Januar 2023 ist die erste Novellierung des GEG in Kraft treten. In diesem Seminar werden die Strukturierung der Inhalte im GEG, alle Neuerungen und neue Anforderungen zu den vergangenen Regelungen sowie alle wesentlichen Aspekte, die aus der EnEV und des EEWärmeG übernommen wurden, dargestellt. Des Weiteren werden die Auslegungsfragen des DIBT zum GEG sowie die in 2023 eingeführte Novellierung mit den relevanten Änderungen beschrieben.

BEG - die Baubegleitung - Energetische Fachplanung und Baubegleitung im Zeichen der neuen Förderprogramme

14.03.2023, 09:00 - 17:00 Uhr in München

BEG – die Baubegleitung - Energetische Fachplanung und Baubegleitung im Zeichen der neuen Förderprogramme

Sowohl die KfW als auch das BAFA fordern eine energetische Fachplanung und Baubegleitung in den zugehörigen Förderprogrammen. Im Seminar werden die aktuellen Förderprogramme aufgezeigt sowie die zugehörigen Anforderungen an die energetische Fachplanung und Baubegleitung. Inhalte: Aktuelle Förderprogramme KfW und BAFA, Energetische Baubegleitung im Neubau und in der Sanierung, Planung und Ausführung luftdichter Gebäude, Planung und Ausführung wärmebrückenminimierter Gebäude, Qualitätssicherung in der energetischen Baubegleitung.

Energiewende im Gebäudebereich - Solarenergienutzung für Gebäude und Quartiere

11.05.2023,  09:30 - 17:30 Uhr - Nürnberg 

Energiewende im Gebäudebereich - Solarenergienutzung für Gebäude und Quartiere

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Die Gesetzgebung zielt auf einen klimaneutralen Gebäudebestand bis 2040 in Bayern. Die Solarenergienutzung sowie Energiespeicher für Gebäude und Quartiere müssen künftig integraler Bestandteil des Planens und Bauens werden. In diesem Seminar werden Lösungen und Praxisbeispiele aus Neubau und Altbau von renommierten Referenten vorgestellt.

Photovoltaikanlagen auf, an und in Gebäuden

Online-Seminarreihe . 19./26.06.2023, 03.07.2023, 09:30 - 12:30 Uhr - Online

Photovoltaikanlagen auf, an und in Gebäuden

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

5 gute Gründe für die Mitgliedschaft

Die Kammer auf Social Media

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei LinkedIn: #bayika-bau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau auf Instagram #bayikabau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook @BayIkaBau   #BayIkaBau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING #bayerischeingenieurekammer-bau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei YouTube
 

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Wie hat sich der Ukrainekrieg auf Ihr Auftragsvolumen ausgewirkt? Es ist:
Gestiegen
Gleich geblieben
Gesunken

Frühere Ergebnisse

To our Ukrainian colleagues

To our Ukrainian colleagues - Foto: bodkins18 / Pixabay

The Bavarian Chamber of Civil Engineers (civil engineers and engineers in the construction industry) is pleased to offer support to Ukrainian colleagues with regard to professional issues. Please do not hesitate to contact us.  
Professional recognition of engineers    
Jobs and internships       
Language training       

Nachhaltig Planen und Bauen

Klimaschutz - Nachhaltig Planen und Bauen

Digitaltouren - Digitalforen

Digitaltouren - Digitalforen - Jetzt kostenfei ansehen

Netzwerk junge Ingenieure

Netzwerk junge Ingenieure

Werde Ingenieur/in!

www.zukunft-ingenieur.de

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

HOAI Info-Plattform

HOAI Info-Plattform

Einheitlicher Ansprechpartner

Einheitlicher Ansprechpartner

Berufsanerkennung
Professional recognition

Berufsanerkennung

BayIKA-Portal / Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München